Insolvenztabelle

Eine länderübergreifend besetzte Arbeitsgruppe der Bund-Länder-Kommission für Informationstechnik in der Justiz (BLK) hat für den Fachbereich „Insolvenz“ die XJustiz-Datensätze „Nachricht_Insolvenztabelle_Uebergabe“ und "Nachricht_Insolvenztabelle_Uebergabe_Aenderung" definiert. Diese sollen es dem Insolvenzverwalter ermöglichen, Daten zu einem Insolvenzverfahren (Gläubiger- und Gläubigervertreterdaten, Forderungs- sowie Prüfungsdaten) einschließlich nachträglicher Änderungen nicht nur schriftlich, sondern parallel dazu auch in elektronischer Form an das zuständige Insolvenzgericht zu übergeben. Vom Insolvenzgericht können diese Daten in die jeweilige IT-Fachanwendung übernommen werden.

Erste Erkenntnisse hinsichtlich der technischen und fachlichen Qualität des Kommunikationsszenarios unter Produktivbedingungen konnten mit der IT-Fachanwendung "forumSTAR" gewonnen werden. Im Zeitraum von Mai 2017 bis Juni 2019 fand dazu am Amtsgericht Leipzig eine Pilotierung des ERV Szenarios Insolvenztabelle statt.

Aus diesen Erfahrungen wurden Weiterentwicklungen in der Fachanwendung "forumSTAR" angestoßen, welche die gerichtsseitge Verarbeitung der eingelieferten Daten verbessern sollen. Ebenfalls ist eine Erweiterung des XJustiz-Datensatzes geplant.

Der Erfolg des Kommunikationsszenarios und dessen Akzeptanz in der Gerichtspraxis hängen wesentlich von der Zusammenarbeit zwischen Insolvenzgericht und Insolvenzverwalter sowie zwischen der Justiz-IT und den Entwicklern von Insolvenzverwaltersoftware ab. Deshalb sollen die Softwareentwickler in gemeinsamen Workshops mit der Justiz enger eingebunden werden. Ein erster Termin wird vom 17. März - 18. März 2020 in Koblenz stattfinden.

Die Teilnahme an diesem und weiteren Workshops steht allen interessierten Softwareproduzenten frei. Hierfür wird um Anmeldung über die in der Rubrik "Kontakt Projektteam Justiz Sachsen" angegebene E-Mail-Adresse gebeten. Nach der Anmeldung wird als Bestätigung durch das Projektteam eine Einladung mit Tagesordnung übersandt.

Zuletzt aktualisiert am 26. Februar 2020.